Wir, die Musikkapelle Unterthingau, haben nur Laienmusiker in unseren Reihen. Auch die gesamte Vorstandschaft arbeitet ehrenamtlich. Zur Zeit zählt die Musikkapelle 59 aktive Musiker und Musikerinnen.

Das Durchschnittsalter beträgt ca. 29,5 Jahre. Das ganze Jahr über spielen wir zu den verschiedensten Anlässen des gemeindlichen Lebens.

Desweitern nehmen wir jedes Jahr am Musikfest des Bezirks 4 Marktoberdorf teil. Die Musikkapellen können selber die Kategorie auswählen, in der sie spielen möchten und werden dann von einer unabhängigen Jury beurteilt. Die Musikkapelle Unterthingau beteiligt sich an diesen Wertungsspielen in der Oberstufe. Heuer konnten wir mit 88 Punkten einen Sehr guten Erfolg erreichen. Diese Wertungsspiele sind meist zusammen mit einem Jahreskonzert der Höhepunkt eines Musikjahres. Durch diverse kulturelle und kameradschaftliche Veranstaltungen wird das Vereinsleben aufgelockert und belebt.
Es gibt natürlich auch eine Ausbildung für Jungmusiker in unserer Kapelle. Diese erfolgt mit anerkannten Musiklehrern und eigenen ausgebildeten Musikern. Momentan sind ca. 25 Jungmusiker in der Ausbildung.
Seit vielen Jahren hat auch die Jugendkapelle ROKU regelmäßig Auftritte. Diese besteht aus Jugendlichen aus dehnen zur Verwaltungsgemeinschaft Unterthingau gehörenden Gemeinden Kraftisried, Reinhardsried und Oberthingau. Diese unterstützt die einzelnen Kapellen bei Ihren Konzerten und Festlichkeiten. Desweiteren soll sie die Jugendlichen an das Zusammenspiel in einer größeren Kapelle heranführen.